Wer sich über das normale Maß hinaus engagieren bzw. vertiefen möchte, hat der an der Modeschule Hallein vielfältige Möglichkeiten. Es werden Zusatzangebote in den Bereichen Wirtschaft, Sprachen, Mode und Soziales angeboten, um möglichst allen Interessen der Schülerinnen und Schüler Rechnung zu tragen.

 

Wirtschaft: Entrepreneurship Education, ECDL, EBCL, Teilnahme an unterschiedlichen Wettbewerben
Sprachen: Konversation, Erwerb unterschiedlicher Zertifikate
Mode: Projekte, Modenschauen, Teilnahme an unterschiedlichen Wettbewerben, Erwerb des REFA-Grundscheins
Soziales: Engagement im Rahmen des Mentorenprogrammes für die I. Jahrgänge oder als Nachhilfelehrer/in im Rahmen der schulinternen Nachhilfebörse, diverse Sozialprojekte

Darüber hinaus wird des Schülerinnen und Schülern Folgendes geboten:

diverse Schulveranstaltungen (z.B. Sportwoche, Kulturreise, Sprachreise, Modereise)
Exkursionen und Lehrausgänge zur Vertiefung bzw. Ergänzung des Unterrichts
gemeinschaftsstärkende Aktivitäten im Rahmen des Schulpastoralprogammes
Arbeitssprache Englisch im Ausbildungsschwerpunkt "Modemarketing und Visual Merchandising"
Angebot von Förderkursen