Die Abschlusskollektionen 2019/20 der Modeschule Hallein für Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei vereinen die erworbenen Kompetenzen des Zweiges, wie beispielsweise, ein Projekt zu gestalten, der Kreativität freien Lauf zu lassen und ebenso das handwerkliche Geschick eines Hairstylisten in Szene zu setzen. 


Die Schülerinnen und Schüler haben Monate, Wochen und Tage an Zeit in die Planung der Abschlussarbeit gesteckt. Diese Arbeit umfasst drei Bilder (70x100cm) zu einem Motto bzw. Thema ihrer Wahl. Die Arbeit startet bei einem Kreativprozess, der Themenfindung und geht weiter über die Erstellung eines Projektplans, bis hin zur Realisierung des Stylings an Models. Der Fokus liegt auf Schnittkonstruktion der Haare, Colorationstechniken der Haare, Avantgarde-Styling der Haare und Make-up Gestaltung, wichtig dabei ist der rote Faden. Dazu wird ein Folder entworfen, der die Gedanken und den Entstehungsprozess der Abschlusskollektionen darbietet. Jede Arbeit ist einzigartig und spiegelt die Persönlichkeit und den gefunden Stil, den die jungen Menschen in ihrer schulischen Karriere entwickelt haben wider. Professionisten fotografieren deren Bilder, um diese bestmöglich zur Schau zu stellen und einen langfristigen Nutzen davon zu tragen. Die Ergebnisse werden in Plakatgröße gedruckt und an besonderen Plätzen einer Stadt ausgestellt, wie dieses Jahr im Forum 1.....das Forum 1 ist für Jugendliche und Reisende aus der ganzen Welt ein beliebter Treffpunkt und bietet nicht nur ausreichend Shopping-Möglichkeiten und kulinarische Vielfalt, sondern auch immer wieder ein Programm, das unterschiedlicher Art gestaltet wird, wie zum Beispiel, Informationsstände über Kulturprogramme und Kunstausstellungen, wo nun auch die Modeschule Hallein dazu gehört.

Die Aussteller:

  • Lisa Bedrava (Niederösterreich)
  • Anna-Sophie Pranter (Osttirol)
  • Lisa Schwab (Berchtesgaden-Deutschland, lebt aber aktuell in Salzburg)
  • Theresa Schneeberger (Schwaz-Tirol)
  • Melanie Vock (Wien)
  • Nora Vaplon 
  • Sebastian Schönfeld
  • Sara Pardeller

FORUM 1 News