Die Junior Company anillo der Modeschule Hallein produziert in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg nachhaltige Shopper-Bags.

Das Material für die modernen Taschen wurde vom Tourismusverband zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um ehemalige Werbeplanen, denen so ein zweites Leben geschenkt wird. Die Taschen bestehen zu hundert Prozent aus recyceltem Material und erfüllen viele der 17 „Global Goals 2030“. Durch den ressourcenschonenden Umgang mit den Materialien soll zudem ein verantwortungsvolleres Konsum- und Produktionsmuster gefördert werden.

Eine Herangehensweise, die Halleins Bürgermeister Alexander Stangassinger sehr begrüßt: „Indem den Planen ein zweites Leben geschenkt wird, gehen wir einen wichtigen Schritt in Richtung nachhaltigere Stadt.“

Nachhaltigkeit ist auch beim TVB ein großes Thema. Rainer Candido: „Wir freuen uns, dass wir die Junior Company anillo unterstützen konnten und so einen schönen und feschen Beitrag zur Nachhaltigkeit in Hallein leisten. Außerdem sind die individuellen Taschen das perfekte Accessoire für die nächste Shopping-Tour in Hallein.“

Neben der Nachhaltigkeit war den Schöpferinnen und Schöpfern ein weiteres Thema sehr wichtig, wie Michael Sellinger von der Modeschule Hallein unterstreicht: „Unser Augenmerk liegt neben dem Nachhaltigkeitsgedanken auf den Zielen der Geschlechtergleichstellung. Deshalb haben sich die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen für ein Unisex-Design- und Vermarktungskonzept entschieden.“

Erhältlich sind die originellen Shopper beim TVB Hallein, bei „Schenken macht glücklich“ und beim Halleiner Kisterl.

Gruppenfoto (v.l.n.r.)
Rainer Candido (Tourismusverband Hallein), Kristina Kemmetinger (Lehrperson, Modeschule Hallein), Emily Junker (Junior Company anillo), Ida Mager (Junior Company anillo), Amina Frisch (Junior Company anillo), Ursula Hofer-Marchner (Lehrperson, Modeschule Hallein), Jara Thor (Junior Company anillo), Felix Oberlercher (Junior Company anillo), Michael Sellinger (Fachvorstand Mode, Modeschule Hallein), Alexander Stangassinger (Bürgermeister, Stadt Hallein)