Selina Pichler (4B), Celina Kopp (5B) und April Denise (2D) sind die Preisträgerinnen der Halloween-Challenge 2022.

Wie jedes Jahr ermittelte eine Jury aus kompetenten Maskenbildnerinnen und ein Voting auf Instagram unter zahlreichen Einreichungen die besten zehn Arbeiten. Diese waren anlassentsprechend fantastisch gruselig, fantasievoll verwunderlich, provokant und melancholisch – und auf jeden Fall engagiert und einzigartig.

Roland Bürger und sein Sohn Paul, Inhaber der Firma Roma, waren eigens aus Wien angereist, um die zehn besten zehn Teilnehmer*innen der Challenge mit großzügigen Sachpreisen und Gutscheinen zu prämieren. „Es ist mir wichtig, den kreativen Nachwuchs an der Modeschule zu fördern, ich bin immer wieder erstaunt, was bei diesem jährlichen Wettbewerb entsteht.“ Dass Masken Vertrautes in Fremdes verwandeln können, beweist die Siegerin Selina Pichler, die ein Familienmitglied in ein Wesen aus einer anderen Welt umgestaltet hat.